Datenschutzerklärung

Ich freue mich über Ihr Intresse an meiner Website. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung von kunterbunt-allerlei.

Daher möchte ich Sie nachfolgend darüber informieren, welche Daten Ihres Besuches zu welchen Zwecken verwendet werden. Sollten Sie noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne jederzeit an mich wenden.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Simone Römgens

Nesslerstr. 4

40593 Düsseldorf

Tel.: 0151 23269504

E- Mail: info@kunterbunt-allerlei.de

2. Allgemeine Informationen zur Datenverarbeitung

Im Folgenden informiere ich Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei dem Besuch meiner Website. Personenbezogener Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte / identifiziebare natürliche Person ( betroffene Person ) beziehen. Davon erfasst sind etwa Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E- Mail- Adresse.

Datenverarbeitung bei informatorischer Nutzung

Wenn Sie meine Website lediglich besuchen, erhebe ich folgende Daten, die Ihr Browser automatisch an meinen Server übermittelt. Diese werden vorübergehend auf meinen Server gespeichert:

- Informationen über den Browsertyp und die verwendete

   Version

- Das Betriebssystem des Nutzers

- Den Internet- Service- Provider des Nutzers

- IP- Adresse des Nutzers

- Datum und Uhrzeit des Zugriffs

- Websites, von denen das System des Nutzers auf meine

  Internetseite gelangt

- Websites, die vom System des Nutzers über meine 

  Internetseite aufgerufen werden.

Diese Daten werden technisch benötigt, um Ihnen die Website anzuzeigen und die Sicherheit meiner Website zu gewährleisten. Ich werte diese Daten ausschließlich zu statistischen Zwecken aus, um mögliche technische Fehler zu beheben und ggf. Angriffe und Sicherheitsrisiken identifizieren und abwehren zu können. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogener Daten des Nutzers finden nicht statt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist mein berechtigtes Intresse an Sicherheit und Stabilität meiner Website ( Art. 6 Abs 1 lit.

f DSGVO ). Dem Intresse des Nutzers wird dadurch Rechnung getragen, daß die Daten nicht zu seiner Identifizierung genutzt werden.

3. E- Mail- Kontakt

Bei Ihrer Kontaktaufnamhe mit mir per E- Mail / Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten      ( E- Mail- Adresse, Name oder Telefonnummer ) von mir gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Diese Angaben dienen mir zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur besseren Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung ( Art. 6 Abs. 1 a DSGVO ). Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen ( E- Mail- Adresse/ Telefonnummer ) handelt, willigen Sie außerdem ein, daß ich Sie ggf. auch über diese Kommunikationskanäle kontaktiere, um Ihr Anliegen zu beantworten. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränke sie ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Keinesfalls verkaufe ich Ihre Daten an Dritte oder gebe sie zu Werbezwecken weiter.

4. Datenübermittlung

Ich arbeite mit einem Dienstleister ( 1 & 1 ) zusammen, der technische Aufgaben ( Wartung ) bei der Bereitstellung meiner Website übernimmt.

5. Ihre Rechte

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten haben Sie mir gegenüber das Recht

- auf Auskunft darüber, welche Daten von Ihnen bei 

  mir zu welchen Zwecken verarbeitet werden ( Art. 15 

  DSGVO )

- auf Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen

  personenbezogenen Daten zu verlangen ( Art.16 DSGVO )

- auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen

  ( Art. 17 DSGVO )

- auf Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn die

  gesetzlichenVoraussetzungen vorliegen ( Art 18 DSGVO )

- aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation

  ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie

  betreffenden personenbezogenen Daten, in den gesetzlich

  geregelten Fällen, Widerspruch einzulegen ( Art.21 

  DSGVO )

- auf Datenübertragbarkeit in den gesetzlich geregelten 

  Fällen ( Art. 20 DSGVO )

- eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer

  personenbezogenen daten ganz oder teilweise mit Wirkung

  für die Zukunft zu widerrufen ( Art. 7 Abs. 3 DSGVO )

Zudem haben Sie das Recht,sich bei der Datenschutz-aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch mich zu beschweren.

 6. Änderungen der Datenschutzhinweise

Ich behalte mir das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutz-vorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist Mai 2018